Schwarztee-Orangen-Vinaigrette

Das macht deinen Salat so richtig an: Schwarztee Orangen Vinaigrette

Tee in der Küche muss nicht immer nur süß sein. Es geht auch mal würzig. Wie mit unserem Schwarztee-Orangen-Vinaigrette.

Das brauchst du dafür
1 Beutel Earl Grey Bio
den Saft einer halben Orange
2 Schalotten
5 EL Olivenöl
frisch gepresster Zitronensaft
Honig
Salz
Pfeffer

Und so geht’s
Zuerst kochst du 50 ml Wasser auf und lässt den Tee (am besten in einem TaTeeTaTa-Teefilter) etwa 10 Minuten ziehen und dann abkühlen. Währenddessen presst du die Orange und die Zitrone aus und stellst den Saft zur Seite. Anschließend schneidest du die Schalotten in sehr feine Würfel und stellst diese ebenfalls zur Seite.

Den abgekühlten Tee vermischt du nun mit dem Orangensaft und schmeckst das Gemisch mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer ab. Jetzt gibst du nur noch die Schalotten dazu und fertig ist die Vinaigrette.

Meine Teeempfehlung für die Vinaigrette
„Earl Grey BIO“